Klasse T:

 

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgescheschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart zur Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

 

 

Theoretische Ausbildung: 

Grundstoff (* á 90 min)

12 x

Zusatzstoff (* á 90 min)

6 x

 

 

Praktische Ausbildung:

 

Übungsstunden                                             zum sicheren und gewandten Fahren

 

 * Doppelstunde 

 

 

    

Anfrage für Informationen

    

 

  Kontakt:

 

Fahrschule Frommhold GmbH

Mühlenweg 1

37120 Bovenden

 

Telefon: 0551/50425900

  Fax:       0551/50425901

Handy:   0170/2754868

 

E-Mail :  j.frommhold@t-online.de 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Google Maps